Sie sind hier: Nach Lieferant / Inuvet

Otysan ManukaLind Ohrentropfen

Artikel-Nr. inu002
20 g - Zur Regeneration der Haut an und im Ohr
Preis
inu002
sonst 16,49 €* 14,90 €* 0.02 kg | 74,50* / 100 g
Tiershop Lieferstatus für Otysan ManukaLind Ohrentropfen Lieferzeit 1-3 Tage

Tropfen zur Anwendung am Ohr und auf der Haut

Otysan ManukaLind Tropfen: Natürliche Unterstützung der Ohrenfunktion

Die Inhaltsstoffe von Otysan ManukaLind (Manuka-Honig, Calendula und Milchsäure) sowie die einzigartige Galenik unterstützen auf natürliche Art und Weise die Ohren- und Gehörfunktion. Die pflegenden Eigenschaften von Otysan können das Ohr beruhigen.

Anwendungsgebiet:
- Akute Otitis externa
- Chronische Otitis, auch unterstützend bei Allergie
- Malassezia pachydermatis
- zur Reinigung von Hautfalten

Anwendung:
Tropfen auf die Haut oder ins Ohr träufeln und einmassieren

Inhaltstoffe:
Calendula (entzündungshemmend), Manuka-Honig (UMF 15+, Wirkstoff: Methylglyoxal mit antibiotischer Wirkung), Acidum lacticum (gegen Malassezien, senkt PH-Wert)

Kommentare

Kommentar schreiben


Renate schrieb am 07.09.2017 11:35:10:

Die Ohrentropfen bekam ich vom Tierarzt, da mein Kater immer wieder Ohrenentzündungen und
dadurch bedingt eine Pilzinfektion dazu kommt. Die Entzündung ist mit den Tropfen abgeheilt und ich bin froh, dass ich nicht dauernd mit Cortison und Antibiotika den Kater behandeln lassen
muss. Auch macht es keine Probleme, ihm diese zu verabreichen. Da mein Tierarzt 20 km entfernt ist und ich kein Auto habe, bin ich froh, dass ich bei Ihnen die Ohrentropfen bekomme.
Lydia schrieb am 08.06.2017 16:42:36:

Die Ohrentropfen helfen unserem Hund sehr gut - der Versand war schnell und ohne größere Verzögerung - Tropfen bekam ich beim Tierarzt nicht mehr - ich werde gerne wieder auf Tiershop zurückgreifen
Karin schrieb am 23.04.2017 10:05:07:

Ich kenne dieses Otysan schon länger, mein Finley hatte immer mit Ohrenentzündungen zu kämpfen, bei denen ich Cortison und Antibiotikamittel einsetzen musste. Alternativ gab man mir dieses Otysan und ich habe seine Entzündungen jetzt voll im Griff , ohne auf "harte" Medikamente zurückgreifen zu müssen . Ich kann es nur empfehlen - auch die neue Handhabung, die ich so noch nicht kannte , ist klasse ! Ich werde es auf alle Fälle weiter bestellen !
Daniel schrieb am 04.04.2016 23:30:44:

Ist das auch für Kaninchen bei Ohrenentzündungen geeignet? Denn wir haben die Creme schon erfolgreich benutzt bei abszedierenden Sohlengeschwüren.
Siegfriede schrieb am 23.02.2016 18:28:13:

Diese Ohrentropfen sind toll.weil sie wirken. Ich habe bei meinem Hund schon viele Anderen ausprobiert aber nie ohne Nebenwirkungen. Diese Otysan ManukaLind kann ich ohne Bedenken öfters benutzen. Also zwei Mal am Tag. Mein Tierarzt ist auch begeistert davon.
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten