Sie sind hier: Nach Lieferant / Alfavet

EnzymoPank 100 g Dose

Artikel-Nr. av036
100 g Dose
Preis
100 g Dose av036
sonst 17,90 €* 15,90 €* 0.1 kg | 159,00* / kg
Tiershop Lieferstatus für EnzymoPank Lieferzeit 1-5 Tage

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen.
Granuliertes Pulver zum Ausgleich bei unzureichender Verdauung (exokrine Pankreasinsuffizienz). Mit hoher Enzymaktivität.

Bei der exokrinen Pankreasinsuffizienz ist die Verwertung von Fetten, Proteinen und Kohlenhydraten aufgrund unzureichender Produktion von Verdauungsenzymen gestört. EnzymoPank enthält natürliche Enzyme aus Schweinepankreas (Lipase, Amylase und Protease) mit sehr hoher Aktivität, die eine ausreichende Verdauung der Nährstoffe gewährleisten. Verdauungsfördernde Kräuter unterstützen darüber hinaus eine physiologische Darmtätigkeit.

Wesentliche ernährungsphysiologische Merkmale:
Leicht verdauliche Einzelfuttermittel, niedriger Fettgehalt

  • Schweinepankreas liefert Verdauungsenzyme (Lipase, Amylase, Protease) mit sehr hoher Aktivität.
  • Fenchel, Kamille und Katzenminze wirken verdauungsfördernd und entspannen den Darm.

Zusammensetzung:
Schweinepankreas, getrocknet und gemahlen 84 %, Schweinegelatine, Fenchelsaat 2 %, Kamillenblüten, getrocknet 2 %, Katzenminze 2 %

Analytisch Bestandteile:
Rohprotein 63,3 %, Rohfaser 1,2 %, Rohöle u. -fette 2,5 %, Rohasche 4,7 %

Fütterungsempfehlung:
Zur Verfütterung direkt mit den Mahlzeiten.
Bei einem Gewicht
bis 10 kg: pro Mahlzeit 1 Messlöffel
10–20 kg: pro Mahlzeit 2 Messlöffel
mehr als 20 kg: pro Mahlzeit 3 Messlöffel

(1 Messlöffel = ca.1 ml / 0,7 g)
Bei Bedarf kann die Gabe verdoppelt werden. Bei längerer Anwendung kann die Gabe in vielen Fällen verringert werden.

Empfohlene Fütterungsdauer:
3 – 12 Wochen, bei chronischer Insuffizienz der Bauchspeicheldrüse lebenslang.
Es wird empfohlen, vor der Verfütterung den
Rat eines Tierarztes einzuholen.

Hinweise:
Es sollte ein leicht verdauliches Futtermittel mit geringem Fettgehalt verfüttert werden. Die Tagesfuttermenge sollte dabei auf mindestens 2 Mahlzeiten pro Tag verteilt verabreicht werden. EnzymoPank® erst direkt vor der Fütterung jeder Mahlzeit untermischen.

Kommentare

Kommentar schreiben


Marion schrieb am 10.11.2016 10:13:43:

Meine 15 Jahre alte BKH hat Pankreasinsuffizienz. Durch das Erbrechen und mega Durchfall war Sie auf 2.,7 Kilo runter gehungert obwohl sie 600g Futter zu sich nahm. Die hätte auch in der Geisterbahn arbeiten können. Nach duzenden Futterproben jetzt eins gefunden. Sie bekommt das Pulver drüber und sie ißt es gerne. Zuerst haben wir Pancrex Vet Pulver gegeben, dieses roch und schmeckte nicht so toll.
Jetzt geht es wieder aufwärst und sie wiegt jetzt 3,4 Kilo.
Heike schrieb am 28.02.2016 11:55:43:

es schmeckt wohl nicht wirklich, scheint aber zu helfen.
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten