Sie sind hier: Nach Lieferant / Alfavet

EktoDerm Mini Fogger

Artikel-Nr. av090
75 ml - Insektizid für bis zu 30 qm
Preis
av090
sonst 10,90 €* 9,90 €* 0.1 kg | 13,20* / 100 ml
Tiershop Lieferstatus für EktoDerm Mini Fogger Lieferzeit 1-3 Tage

Insektizid zur Umgebungsbehandlung bei Flohbefall

Der EktoDerm Fogger enthält die Insektizide Permethrin und Tetramethrin, die schnell und zuverlässig Flöhe und Flohlarven abtöten. Sie sind außerdem wirksam gegen andere Schädlinge wie Zecken, Fliegen und Schaben. Piperonylbutoxid verstärkt die insektiziden Eigenschaften, indem es den Abbau der Wirkstoffe durch den Flohorganismus hemmt, wodurch die Wirkzeit verlängert und die antiparasitäre Wirkung verstärkt wird. Der Wachstumshemmer Pyriproxyfen verhindert darüber hinaus die Entwicklung von Floheiern und -larven.

Wirkstoffe:
100 g enthalten: Tetramethrin 0,2 g, Permethrin 0,1 g, Piperonylbutoxid 1 g, Pyriproxyfen 0,107 g

Anwendung:
Den Fogger zentral an einem erhöhten Ort aufstellen, z.B. auf einem mit Zeitung abgedeckten Tisch oder Stuhl. Die weiße Kunstofflasche hinunterdrücken, bis sie einrastet. Der Fogger beginnt zu sprühen. Umgehend den Raum für mindestens 2 Stunden verlassen und die Türen geschlossen halten. Anschließend mind. eine Stunde gut durchlüften. Der Inhalt des Foggers entleert sich innerhalb weniger Minuten. Nach Anwendung sollten die Räume mind. 24 Stunden nicht gesaugt werden. Anwendung frühestens nach 6 Monaten wiederholen. Nach Anwendung Hände gründlich waschen.

Anwendungshinweise:
Möglichst alle Räume behandeln zu denen Hund und Katze Zugang haben. Räume zuvor gründlich saugen und Staubsaugerbeutel vernichten oder mit Ektoderm Umgebungsspray behandeln. Alle Fenster und Türen schließen. Nahrungs- und Futtermittel sowie Essgeschirr entfernen. Aquarien abdecken, Aquarienbelüftungen ausstellen und Ziervögel und andere Haustiere entfernen. Raum erst 2 Stunden nach der Behandlung wieder betreten (dies gilt auch für Haustiere) und vor Wiederbenutzung mindestens eine Stunde gut durchlüften.

Warnhinweise:
Missbrauch kann zu Gesundheitsschäden führen! Dauerbelastung in nicht oder nur schwach belüfteten Räumen vermeiden! Sprühnebel nicht einatmen! Nur bei Bedarf zur Insektenabwehr anwenden! Empfindliche Personen (z. B. Asthmatiker, Allergiker, Personen mit Chemikalienüberempfindlichkeit) sollten das Produkt nicht anwenden.

Bezeichnungen der besonderen Gefahren:
Hochentzündlich. Sehr giftig für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben. Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.

Sicherheitsratschläge:
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Behälter an einem gut gelüfteten Ort aufbewahren. Aerosol nicht einatmen. Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden. Nicht in die Kanalisation gelangen lassen. Nur in gut gelüfteten Bereichen verwenden. Dieses Produkt und sein Behälter sind als gefährlicher Abfall zu entsorgen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Besondere Anweisungen einholen / Sicherheitsdatenblatt zu Rate ziehen. Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen.

Gefahrenbestimmende Komponenten / Zusätze:
Behälter steht unter Druck. Vor Sonnenbestrahlung und Temperaturen über 50° C schützen. Auch nach Gebrauch nicht gewaltsam öffnen oder verbrennen. Nicht gegen Flamme oder auf glühenden Gegenstand sprühen. Von Zündquellen fernhalten – Nicht rauchen. Enthält Permethrin (ISO). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Kommentare

Kommentar schreiben

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten