Omnipet Akralis

Artikel-Nr. rie798-265
50 ml - Pflegemittel für Hunde und Katzen
Preis
rie798-265

Staffelpreise

sonst 14,49 €*1 Stück: 12,29 €* / Stk0.05 kg | 24,58* / 100 ml
2 Stück: 12,19 €* / Stk0.05 kg | 24,38 €* / 100 ml
3 Stück: 11,99 €* / Stk0.05 kg | 23,98 €* / 100 ml
Tiershop Lieferstatus für Omnipet Akralis Lieferzeit 1-3 Tage

Pflegemittel für Hunde und Katzen

Allgemeines:
Die Zahl der Hautveränderungen nimmt auch bei den Haustieren zu. Dabei sind die Ursachen vielfältig bis ungeklärt. Die Haut von Hunden und noch ausgeprägter die von Katzen hat nur begrenzte Reaktionsmöglichkeiten, um auf Belastungen zu reagieren. Erste Anzeichen dafür sind Läsionen, Juckreiz, der bis zum Wundscheuern ausufern kann, Haarverlust sowie Schuppen- und Krustenbildung. Ein Mangel an speziellen Hautnährstoffen, wie essentiellen Fettsäuren, Vitaminen C, E und Biotin, Provitamin B5 sowie Zink als Spurenelement verstärkt die Veränderungen. Die in OmniPet Akralis enthaltene Photolyase ist ein DNA-Reparaturenzym, welches durch Sonnenstrahlen induzierte Hautschäden positiv beeinflusst. Dieses Enzym wird aus der Alge Anacystis sudulans gewonnen. Durch den Einschluss in spezielle Liposomenstrukturen kann sie topisch angewendet werden und so die Keratinozyten der Epidermis zuverlässig erreichen. Das Cremogel vereinigt die positiven Eigenschaften von Cremen und Gelen und ist Dank seiner Zusammensetzung in der Lage, die Inhaltsstoffe durch die innovative Dreifachemulsion zeitversetzt frei zu geben, womit eine 12-stündige Hydratation erreichbar wird.

Anwendungsgebiete:
Pflegemittel
- zur Therapiebegleitung bei dermatologischen Affektionen (z.B. Atopie, Lichenifikation, akrale Leckdermatitis, Hautfaltenpyodermie, Impetigo)
- zur Unterstützung der Narbenbildung
- bei ständigem Pfoten- und Felllecken
- bei ausgeprägtem Juckreiz

Zusammensetzung:
1 g enthält
Meeresalgenextrakt 20 mg
(stand. 2 µg Photolyase)
Zinkpyruvat 20 mg
gamma-Linolsäure 10 mg
Vitamin E 10 mg
Vitamin C 5 mg
Dexpanthenol 5 mg
Na-Hyaluronat 3 mg
Polidocanol 3 mg
Biguanide 3 mg
Chitosan 3 mg
Allantoin 2 mg
hochdisperses SiO2 2 mg
Biotin 2 µg

Anwendungsempfehlung:
zweimal täglich dünn auftragen über 2 bis 3 Wochen

Lagerung:
Kühl und trocken lagern.

Kommentare

Kommentar schreiben


Martina schrieb am 10.03.2018 07:06:27:

Unser Hund leidet unter atopischer Dermatitis und verpaßt sich des öfteren einige Leckstellen. Durch das regelmäßige Auftragen kann der Juckreiz und die Schuppung der Haut gut minimiert werden. Da das Produkt nicht fettet und schnell einzieht ist es ideal in der Anwendung.
Ähnliche Produkte
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten