Royal Canin Gastro Intestinal 400 g (Katze)

Artikel-Nr. RC950
400g Beutel Trockenfutter (Katze)
Preis
400 g (Katze) RC950

Staffelpreise

sonst 6,90 €*1 Stück: 5,90 €* / Stk0.4 kg | 14,75* / kg
2 Stück: 5,79 €* / Stk0.4 kg | 14,48 €* / kg
3 Stück: 5,50 €* / Stk0.4 kg | 13,75 €* / kg
Tiershop Lieferstatus für Royal Canin Gastro Intestinal Lieferzeit 1-3 Tage

Indikationen

DysbakterieRekonvaleszenz
KolitisAnorexie
Lebererkrankungen (außer hepatische Enzephalopathie)Entzündliche Darmerkrankung (IBD)
GastritisChronische und akute Durchfälle
Maldigestion, MalabsorptionChronische und akute Diarrhoe

Kontraindikationen

Hepatische EnzephalopathiePankreatitis
Lymphangiektasie - exsudative Enteropathie  

Behandlungsdauer
In Fällen akuter Erkrankung erfordert die Regeneration der Darmzotten eine diätetische Behandlung über mindestens drei Wochen. Bei chronischen Verlaufsformen ist die lebenslange Weiterbehandlung unter Umständen notwendig. Katzen, die zu Gewichtszunahme neigen, sollten bei langfristig angelegter Fütterung auf GASTRO INTESTINAL MODERATE CALORIE umgestellt werden. Zur Optimierung der Verdauungsfunktion sollte die Tagesration auf mehrere Mahlzeiten aufgeteilt werden.

 

Hohe Verdauungssicherheit
Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine aus gewogene Darmflora.

 

Hoher Energiegehalt
Die hohe Energiedichte ermöglicht die Fütterung von kleinen Mahlzeiten und führt zur Entlastung des Darms.

 

Hohe Akzeptanz
Katzen mit Verdauungsstörungen leiden häufig an Appetitmangel und unter Gewichtsverlust. Eine hohe Schmackhaftigkeit fördert die spontane Nahrungsaufnahme und somit die Genesung.

 

EPA/DHA
Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können helfen, die Darmgesundheit zu unterstützen.

 

Weitere Informationen
Mannan-Oligosaccharide (MOS) stimulieren das lokale Immunsystem des Darms (Ig A) und helfen, pathogene Bakterien zu neutralisieren.

 

Deklarationsangaben

Geflügelmehl, Reis, Tierfett, Maiskleberfutter, Lignozellulose, Weizenkleberfutter (L.I.P.)***, tierisches Protein (hydrolysiert, Geflügel), Mineralstoffe, Ei getrocknet, Sojaproteinisolat, Rübentrocken schnitzel, Fischöl, Hefe, Sojaöl, Fructo-Oligosaccharide (FOS), Hefehydrolysat (reich an Mannan-Oligo sacchariden), Tagetesblütenmehl (reich an Lutein)

*** L.I.P. (low indigestible protein): Ausgewählte, leicht verdauliche Proteine mit hoher biologischer Wertigkeit
 
Analytische Bestandteile Menge Funktion
Feuchtigkeit (%)7Deckt den Wasserbedarf des Körpers
Rohasche (%)8,5Gesamtheit aller Mineralstoffe
Protein (%)32Baustoffe des Körpers, Aufbau von Bindegewebe, Muskeln etc.
Fettgehalt (%)22Hauptenergielieferant
Rohfaser (%)5,1Regulierung der Darmtätigkeit
NfE (%)25,4Stickstofffreie Extraktstoffe
Diätetische Faser (%)10,9Förderung der Darmpassage
Stärke (%)19,6Kohlenhydratquelle, Energielieferant
EPA+DHA (%)0,31Hemmen die Synthese chemischer Entzündungsmediatoren
Energie gemessen (kcal ME/kg)4276Gesamte, umsetzbare Energie der Nahrung

 
 
Mineralstoffe Menge Funktion
Kalzium (%)1,02Für den Knochenbau
Phosphor (%)1,02Für den Knochenbau
Kalium (%)1Muskelkontraktion, Knochen
Magnesium (%)0,06Wichtig für Fett-, Eiweiß- und Kohlenhydratstoffwechsel
Eisen (mg/kg)201Fördert den Sauerstofftransport
Kupfer (mg/kg)21Unterstützt die Pigmentierung von Haut und Haar
Zink (mg/kg)186Für gesunde Haut und schönes Fell
Chlorid (%)1,03Für einen ausgeglichenen Wasserhaushalt
Natrium (%)0,7Für einen ausgeglichenen Wasserhaushalt
Selen (mg/kg)0,14Schützt die Zellen
Jod (mg/kg)2,7Unverzichtbar für die Schilddrüsenfunktion
Mangan (mg)60Wichtig für einen gesunden Stoffwechsel
Pantothensäure (mg/kg)61Unterstützt die Hautbarriere

 
 
Vitamine Menge Funktion
Vitamin A (IE/kg)24000Für gesunde Haut, Augen und Knochenbau
Vitamin D3 (IE/kg)800Fördert die Kalziumaufnahme
Vitamin E (mg/kg)600Zellschutz
Vitamin C (mg/kg)200Für ein starkes Immunsystem
Vitamin B1 (mg/kg)27,7Stabilisiert das Nervensystem
Vitamin B2 (mg/kg)55Wichtig für einen gesunden Stoffwechsel
Vitamin B6 (mg/kg)45,9Fördert den Stoffwechsel der Aminosäuren
Vitamin B12 (mg/kg)0,18Schützt die Nervenzellen
Niazin (mg/kg)177Regelt den Aminosäuren-Stoffwechsel
Biotin (mg/kg)3,3Für gesunde Haut und schönes Fell
Folsäure (mg/kg)14,9Fördert die Zellerneuerung
Cholin (mg/kg)2500Schutz vor frühzeitiger Zellalterung

 
 
zusätzl. Nährstoffe Menge Funktion
Taurin (%)0,2Unterstützt Wachstum, Augen und Herzfunktion, antioxidative Wirkung
Arginin (%)1,72Wichtig für den Eiweißstoffwechsel
Arginin (%)1,72Wichtig für den Eiweißstoffwechsel
Lutein (mg/kg)5Stärkt die natürlichen Abwehrkräfte
Hinweis: Die auf der Verpackung angegebenen Werte der Zusatzstoffe beziehen sich auf die zusätzlich beigefügten Anteile an Mineralstoffen, Vitaminen und weiteren Nährstoffen. Die Werte in der Rubrik "Analytische Bestandteile" auf der jeweiligen Web-Produktseite beziehen sich auf die Gesamtmengen der angegebenen Analysewerte im fertigen Produkt.
 

Empfohlene Tagesration (Gramm)

          
Erwachsene Katze         
Gewicht (kg)schlank  normal  überge-
wichtig
  
 gReichweite
in Tagen
gReichweite
in Tagen
gReichweite
in Tagen
2350,36114250,26160   
3500,5280400,42100   
4700,7357550,5773   
5850,8847650,6762550,5773
61051,0938800,8350650,6762
7   950,9942750,7853
8   1101,1436900,9344
9   1201,25331001,0440
10   1351,4301101,1436
          
Katzenwelpen         
Gewicht (kg)2 Monate  4 Monate  6 Monate  
 gReichweite
in Tagen
gReichweite
in Tagen
gReichweite
in Tagen
2400,42100550,5773600,6267
4500,5280650,6762700,7357
5550,5773800,8350850,8847
8600,62671001,04401101,1436
          
Gewicht (kg)9 Monate  12 Monate     
 gReichweite
in Tagen
gReichweite
in Tagen
   
2600,6267600,6267   
4700,7357700,7357   
5800,8350800,8350   
81151,19351151,1935   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*Die Fütterungskosten basieren auf dem vom Hersteller unverbindlich empfohlenen Verbraucherpreis.
 

Die richtige Futterumstellung. Schritt für Schritt.
Ihr Tier benötigt ausreichend Zeit, um sich an das neue Futter zu gewöhnen. Zur Vermeidung von Verdauungsstörungen sollte die Futterumstellung langsam und schrittweise erfolgen. Mischen Sie nach dem folgenden Verhältnis zunehmende Mengen der neuen Nahrung unter das gewohnte Futter:
 

 

Zeitraum Anteil bisherige Nahrung Anteil neue Nahrung
Tag 1 und 2 75% 25%
Tag 3 und 4 50% 50%
Tag 5 und 6 25% 75%
ab Tag 7 - 100%
 
 
 

 

Kommentare

Kommentar schreiben


Susanna schrieb am 22.01.2017 18:32:27:

Unser Kater hatte immer mal wieder mit einer Bauchspeicheldrüsenentzündung zu kämpfen. Hinzu kommt ein sensibler Magen-Darm-Trakt. Mit dem Futter geht es ihm nachweislich besser. Dazu noch das entsprechende Nassfutter und man beugt vor bzw. bekommt akute Schübe in den Griff.
Meike schrieb am 21.04.2016 08:24:10:

Nachdem mein Kater als Jungtier leider so einige Monate mit Giardien zu tun hatte, ist seine Verdauung zum Teil recht empfindlich, er bekommt leicht etwas Durchfall, daher ändere ich seit Jahren nichts mehr am Futter.
Dieses Trockenfutter hat er von Anfang an sehr gut vertragen, es ist eine gute und energiereiche Ergänzung zu hochwertiger Nassnahrung.
Man sollte wegen der Energiedichte mit der Größe der Tagesration je nach Aktivität der Katze etwas vorsichtig sein, damit man keine Moppelmieze bekommt - dafür gibt es dann zwar das Gastro Intestinal Moderate Calorie, dies hat aber eine andere Zusammensetzung.
Petra schrieb am 22.02.2013 06:28:41:

Hallo dieses ist eine tolles Futter für Katzen die wie unser Kater der seit Jahren immer wieder unter Durchfällen leidet,seit er dieses Futter bekommt geht es seinem Magen-Darm-Trakt wieder richtig gut.Ein super Futter für Magen-Darm-Kranke Katzen..
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten