Allerderm Spot on

Artikel-Nr. vi01549
6 x 4 ml - Tropfapplikator
Preis
vi01549
sonst 27,90 €* 26,90 €*
Tiershop Lieferstatus für Allerderm Spot on Derzeit nicht bestellbar, Nachlieferung in Kürze.

Allerderm Spot on 

Allerderm Spot-on ist ein einfach anzuwendendes, topisches Präparat, das bei Hunden und Katzen dazu beiträgt, die epidermale Barriere wiederherzustellen und zu stärken.

Haut-Lipid-Komplex für Katzen und Hunde

Zur therapiebegleitenden Pflege bei Dermatosen, die mit Veränderungen der oberflächlichen Hautstrukturen einhergehen.

Zusammensetzung:
Ceramid 3, Ceramid 6 II, Ceramid 1, Cholesterol, Natriumlauroyllactylat, Xanthangummi und Wasser.

Anwendung:
Pipette senkrecht halten und die Spitze abdrehen. Bei der Katze im Nackenbereich, beim Hund zwischen den Schulterblättern: Fell teilen, bis die Haut sichtbar ist. Pipettenspitze direkt auf der Haut aufsetzen und die Hälfte des Inhalts durch vorsichtiges Drücken auf die Haut auftragen. Vorgang bei der Katze zwischen den Schulterblättern, beim Hund entlang des Rückens wiederholen, bis die Pipette leer ist. Kann auch direkt auf Bereiche aufgetragen werden, die besonders intensiver Pflege bedürfen.

Menge und Häufigkeit der Anwendung:
Anfangsdosierung: 1 Pipette pro Woche, 4 Wochen lang. In schweren Fällen 2-3 Pipetten pro Woche bis zu 1 Pipette täglich.
Unterhaltsdosierung: Zur Aufrechterhaltung der physiologischen Hautschutzfunktion und -gesundheit, 1 Pipette pro Monat.
Für optimale Ergebnisse: Nach dem Baden und Trocknen des Fells auftragen.

Kommentare

Kommentar schreiben

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten