Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat

Zoom

Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat

ArtNr.: RC4014-vater
Royal Canin
Für Hunde mit Magen-Darm-Erkrankungen



Menge: 1 Dose je 200g
ArtNr.: RC4014-1
 
Sonst 1,80 €


2 100 g | 0,85 €/100 g
Lieferzeit 1-3 Tage.
Menge: 12 Dosen je 200g
ArtNr.: RC4014
 

Staffel-Angebot:

Sonst 21,60 €
  • ab 1 Stück = 19,90* / Stk
    (8,29 € / kg)
  • ab 2 Stück = 19,50 * / Stk
    (8,13 € / kg)
  • ab 3 Stück = 18,90 * / Stk
    (7,88 € / kg)
Lieferzeit: 1-5 Tage.

Diätfutter für Hunde mit Erkrankungen des Verdauungstrakts (Anwendung nur nach Anweisung durch Ihren Haustierarzt)

Indikationen:
Akute oder chronische Diarrhoe Pankreatitis
Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Dysbakterie
Lymphangiektasie - exsudative Enteropathie Hyperlipidämie

Kontraindikationen:
Tragende und säugende Hündinnen

Behandlungsdauer:
Die Fütterungsdauer variiert in Abhängigkeit von der Schwere der Symptome. GASTRO INTESTINAL LOW FAT kann gegebenenfalls lebenslang verfüttert werden.

Hohe Verdauungssicherheit
Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora.

Reduzierter Fettgehalt
Die Fettrestriktion kann die Verdauung von Hunden verbessern, die an einer Hyperlipidämie oder den Folgen einer akuten Pankreatitis leiden.

Geringer Fasergehalt
Der reduzierte Fasergehalt ermöglicht eine hohe Verdaulichkeit und optimale Nährstoffabsorption.

Schutz durch Antioxidanzien
Die patentierte Antioxidanzienkombination (Vitamin E und C, Lutein und Taurin) kann helfen, die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem zu unterstützen.

Weitere Informationen
GASTRO INTESTINAL LOW FAT ist durch einen geringen Fett- und Fasergehalt gekennzeichnet. Außerdem enthält es hoch verdauliche Proteine und Kohlenhydrate. Diese Zusammensetzung entlastet den Verdauungstrakt, reduziert die klinischen Symptome und ermöglicht die Regeneration der Darmmukosa.

Deklarationsangaben

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Schwein), Mais, Reis, Mineralstoffe, Lignozellulose, Rübentrockenschnitzel, Taurin, Hefehydrolysat (reich an Mannan-Oligosacchariden), Fischöl, Tagetesblütenmehl (reich an Lutein), Spurenelemente (chelatiert), Vitamine
Analytische Bestandteile Menge Funktion
Feuchtigkeit (%) 74 Deckt den Wasserbedarf des Körpers
Rohasche (%) 1,5 Gesamtheit aller Mineralstoffe
Protein (%) 7,5 Baustoffe des Körpers, Aufbau von Bindegewebe, Muskeln etc.
Fettgehalt (%) 1,7 Hauptenergielieferant
Rohfaser (%) 1,7 Regulierung der Darmtätigkeit
NfE (%) 13,6 stickstofffreie Extrakte
Diätetische Faser (%) 2,9 Förderung der Darmpassage
Stärke (%) 12,4 Kohlenhydratquelle, Energielieferant
EPA+DHA (%) 0,02 Hemmen die Synthese chemischer Entzündungsmediatoren
Energie nach Atwater (kcal ME) 997 Energie nach Atwater
Energie (kcal ME) 965 Gesamte, umsetzbare Energie der Nahrung
Omega 3 (%) 0,03 Entzündungshemmende Eigenschaften
Omega 6 (%) 0,3 Für gesunde Haut und schönes Fell


Mineralstoffe Menge Funktion
Kalzium (%) 0,24 Für den Knochenbau
Phosphor (%) 0,13 Für den Knochenbau
Kalium (%) 0,14 Muskelkontraktion, Knochen
Magnesium (%) 0,023 Wichtig für Fett-, Eiweiß- und Kohlenhydratstoffwechsel
Eisen (mg/kg) 40 Fördert den Sauerstofftransport
Kupfer (mg/kg) 5 Unterstützt die Pigmentierung von Haut und Haar
Zink (mg/kg) 35 Für gesunde Haut und schönes Fell
Chlorid (%) 0,2 Für einen ausgeglichenen Wasserhaushalt
Natrium (%) 0,06 Für einen ausgeglichenen Wasserhaushalt
Selen (mg/kg) 0,1 Schützt die Zellen
Jod (mg/kg) 0,25 Unverzichtbar für die Schilddrüsenfunktion
Mangan (mg/kg) 6,8 Wichtig für einen gesunden Stoffwechsel
Pantothensäure (mg/kg) 10 Unterstützt die Hautbarriere


Vitamine Menge Funktion
Vitamin A (IE/kg) 30000 Für gesunde Haut, Augen und Knochenbau
Vitamin D3 (IE/kg) 210 Fördert die Kalziumaufnahme
Vitamin E (mg/kg) 150 Zellschutz
Vitamin C (mg/kg) 55 Für ein starkes Immunsystem
Vitamin B1 (mg/kg) 10 Stabilisiert das Nervensystem
Vitamin B2 (mg/kg) 3 Wichtig für einen gesunden Stoffwechsel
Vitamin B6 (mg/kg) 1 Fördert den Stoffwechsel der Aminosäuren
Vitamin B12 (mg/kg) 0,025 Schützt die Nervenzellen
Niazin (mg/kg) 10 Regelt den Aminosäuren-Stoffwechsel
Biotin (mg/kg) 0,1 Für gesunde Haut und schönes Fell
Folsäure (mg/kg) 0,35 Fördert die Zellerneuerung
Cholin (mg/kg) 450 Schutz vor frühzeitiger Zellalterung


zusätzl. Nährstoffe Menge Funktion
Taurin (%) 0,14 Unterstützt Wachstum, Augen und Herzfunktion, antioxidative Wirkung
Arginin (%) 0,41 Wichtig für den Eiweißstoffwechsel
Lutein (mg/kg) 1,3 Stärkt die natürlichen Abwehrkräfte
Trusted Wir sind ein vertraute Partner bei Royal Canin

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Olaf schreibt: 13.11.2015
Seit unser Maltser Mischling, 9 Jahre, mit Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat gefüttert wird, geht es Ihr besten.
Vorher bekam Sie nur Trockenfutter was zum Verhängnis wurde, dadurch bekam Sie einen entzündlichen Magen und Darm, festgestellt in der Tierklinik durch Röntgen Aufnahmen.
Bestellung und Versand sind Top-
Monika schreibt: 14.10.2015
Mein Biewer-Yorkshire hatte in schöner Regelmäßigkeit Nachts ab 3.00 Uhr schlimme Darmgeräusche und hat Gras gefressen ohne Ende.Jeder probierte an dem andere Tabletten,Globolies und Spritzen aus. Eine Tierärztin am Tegernsee klärte uns auf, dass er viele Probleme mit der Verdauung hat.Sie gab uns Royal Gastro Intestinal Low Fat mit und seit dieser Zeit hat der Hund keine Probleme mehr, es sei der Postbote füttert ihn mit Leckerlie. Auch die Bestellung,sowie Versand klappt super.Wir sind sehr glücklich.
Silke schreibt: 09.10.2015
Unsere Pia (14,5 Jahre) hatte leider oft mit der Bauchspeicheldrüse Probleme. Unser TA stellte sie auf das Royal Canin Gastro Intestinal Trockenfutter um. Sie kommt damit gut zurecht, aber irgendwann mochte sie es nicht mehr und frass nur noch widerwillig. Nun haben wir nach Absprache mit dem Doc das Nassfutter dazu genommen und sie ist begeistert. Sie verträgt es sehr gut und ist ganz wild darauf. Man kann es gut mit dem Trockenfutter mischen. Es riecht angenehm und hat gute Konsistenz.
Alles in allem haben sich die Werte unserer Pia verbessert und wir bleiben bei diesem Futter.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten