Hills Canine j/d

Zoom

Hills Canine j/d

ArtNr.: hid4516S-vater
Hill´s
Zur Unterstützung der Gelenke bei Hunden



Menge: 2 kg Sack (Hund)
ArtNr.: hid4516S
 
Sonst 22,90 €


2 kg | 9,45 €/kg
Lieferzeit: 1-5 Tage.
Menge: 5 kg Sack (Hund)
ArtNr.: hid4523M
 
Sonst 44,90 €


5 kg | 7,58 €/kg
Lieferzeit: 1-5 Tage.
Menge: 12 kg Sack (Hund)
ArtNr.: hid9183M
 

Staffel-Angebot:

Sonst 73,50 €
  • ab 1 Stück = 59,90* / Stk
    (4,99 € / kg)
  • ab 2 Stück = 57,90 * / Stk
    (4,83 € / kg)
Lieferzeit 1-3 Tage.




Ab Mai 2015 finden Sie unter folgendem Link das neue Produkt Metabolic + Mobility von Hills! www.tiershop.de/Hunde/Hunde-Diaetfutter/Gelenke/Hills-Metabolic-Mobility.html

Zur Unterbindung entzündlicher Prozesse in den Gelenken und des Knorpelabbaus

Indikationen:
  • Unterstützung des  Gelenkstoffwechsels bei erwachsenen Hunden mit Osteoarthritis.
Kontraindikationen:
  • Katzen.
  • Welpen.
  • Trächtige und säugende Hündinnen
Zusätzliche Informationen:
  • Enthält hohe Gehalte an: 
    • EPA (eine Omega 3 Fettsäure)
    • Omega 3 Fettsäuren (Gesamt)
    • Glucosamin & Chondroitinsulfat
  •  Es ist klinisch bewiesen8:
    •  dass es Hunden mit steifen Gelenken hilft, besser zu gehen, zu rennen, zu spielen und Treppen zu steigen in weniger als 21 Tagen.
    • hilft, die NSAID Dosis bis zu 25% zu reduzieren
  • Auch klinisch bewiesen, gesunden Knorpel zu erhalten und schmerzende Gelenke zu beruhigen.
  • j/d hilft, den Entzündungszyklus zu unterbrechen und ist eine Alternative zu Glucosamin- und Chondroitinsupplemente
  • Die Verwendung von EPA zur Begrenzung des Abbaus von Gelenkknorpel veranschaulicht Hill’s Führung beim Durchbruch in der Fettsäurentechnologie.
  •  Frischepacksystem zur Haltbarmachung der Fettsäuren und um die Qualität von j/d Canine Trockenfutter zu sichern.

Weitere zu erwägende Produkte 

     
  • Zur Unterstützung der Gelenke von übergewichtigen Hunden oder Hunden die zu Übergewicht neigen: Prescription Diet j/d Reduced Calorie Canine.

 

EIGENSCHAFTEN HAUPTVORTEILE
Omega-3 Fettsäuren Hoch Beruhigt Gewebe und erleichtert schmerzende Gelenke.
Eicosapentaensäure (EPA) Hoch Unterstützt die Erhaltung gesunden Gelenkknorpels durch Runterregulierung der Genexpression, die die Produktion von knorpelzerstörenden Enzymen aktiviert, eine EPA spezifische Wirkungsweise.
Glucosamin und Chrondroitinsulfat Hoch (nur in Trockenfutter) G&C sind Bausteine für den Gelenkknorpel
Verhältnis der Omega-6 zu Omega-3 Fettsäuren Niedrig Beruhigt Gewebe und erleichtert schmerzende Gelenke.
L-Carnitin Erhöht Erleichtert die Umwandlung von Fett in Energie, wodurch eine Gewichtszunahme begrenzt und schlanke Muskelmasse erhalten wird. Dadurch wird die Belastung der Gelenke limitiert und deren Stabilität unterstützt.
Einzigartige Antioxidantienverbindung Zugefügt Neutralisiert freie Radikale in den Gelenken.
L-Lysin Zugefügt Fördert die Erhaltung der muskulären Unterstützung der Gelenke.
Protein
Calcium
Phosphor
Natrium
Kontrolliert Zur Vermeidung einer exzessiven Aufnahme, damit es auch bei lang anhaltender Fütterung für ältere Hunde geeignet bleibt

 

 

Diese Angaben sind lediglich Richtwerte, weil die Bedürfnisse der Hunde variieren. Passen Sie die Futtermenge an, um das optimale Körpergewicht zu erhalten. 

 

Ideal Körpergewicht (kg) Trockenfutter (g)
2 45 - 60
3 60 - 80
4 75 - 100
5 85 - 120
7,5 120 - 165
10 145 - 205
15 200 - 275
20 245 - 340
30 335 - 460
40 415 - 575
50 490 - 680
60 + 10 - 15 pro kg

Gemischte Fütterung

Körpergewicht kg Dosen 370 g Trockenutter grams
2 1/4 20
3 1/3 25
4 1/2 20
5 1/2 35
7,5 1/2 70
10 1/2 105
15 1 100
20 1 155
30 1 260
40 2 220
50 2 310
60 + 1 9 pro kg

 

 

 

ZUSAMMENSETZUNG TROCKENFUTTER

Mais, Reis, Leinsamen, Sojabohnenmehl, Geflügelfleischmehl, Erbsenkleiemehl, Proteinhydrolysat, tierische Fette, Fischöl, Volltrockenei, Mineralstoffe, L-Carnitin, Krustentierhydrolysat, Schweineknorpelhydrolysat,  Vitamine und Spurenelemente. Natürlich haltbargemacht mit gemischten Tocopherolen und Zitronensäure. 

 

 

 

 

INHALTSSTOFFE (DURCHSCHNITTSWERTE)
  Originalsubstanz Trockensubstanz pro 100 kcal ME
Rohprotein 18,4 % 20 % 5,1 g
Rohfett 15,1 % 16,4 % 4,2 g
Kohlenhydrate (NFE) 48,7 % 53 % 13,4 g
Rohfaser 5,4 % 5,9 % 1,5 g
Feuchtigkeit 8 %    
Calcium 0,64 % 0,7 % 177 mg
Phosphor 0,56 % 0,6 % 153 mg
Natrium 0,23 % 0,25 % 63 mg
Kalium 0,7 % 0,76 % 194 mg
Magnesium 0,14 % 0,15 % 39 mg
Omega-3 Fettsäuren 3,31 % 3,6 % 912 mg
Omega-6 Fettsäuren 2,34 % 2,54 % 644 mg
EPA 0,39 % 420 mg/100g 106 mg
Taurin 1104 mg/kg 1200 mg/kg 30 mg
L-Carnitin 300 mg/kg 326 mg/kg 8 mg
Glucosamin 580 mg/kg 630 mg/kg 16 mg
Chondroitinsulfat 340 mg/kg 370 mg/kg 9 mg
Vitamin A  7986 IU/kg 8681 IU/kg 220 IU
Vitamin D  638 IU/kg 694 IU/kg 18 IU
Vitamin E 600 mg/kg 652 mg/kg 17 mg
Vitamin C 70 mg/kg 76 mg/kg 2 mg
Beta-Carotin 1,5 mg/kg 1,6 mg/kg 0,04 mg
UMSETZBARE ENERGIE
  Originalsubstanz Trockensubstanz
kcal/100 g 363 395
kJ/100 g 1520 1652
Urin pH (Ziel) 6,8 - 7,2  

 

Wir sind so fest davon überzeugt, dass Ihr Tier von Hill’s Prescription Diet begeistert sein wird, dass wir Ihnen eine 100% Geschmacksgarantie geben. Sollte das Futter Ihrem Tier doch nicht schmecken, können Sie den angefangenen Beutel zu uns zurück senden und bekommen den Kaufpreis zurückerstattet.

100Prozent Die Hill‘s 100% Geschmackgarantie - 100% Geschmack oder Geld zurück.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Wolfgang schreibt: 10.01.2016
Unser zehnjähriger Hund kann, seit er dieses Futter nimmt, sich wieder schmerzfreier bewegen. Wir sind sehr zufrieden damit.
Birgit schreibt: 13.04.2014
Wir sind sehr zufrieden. Unsere Hündin ist schmerzfrei und benötigt keine Medikamente mehr. Obwohl das Futter ziemlich teuer ist, bekommt sie es weiter, denn es tut ihr gut.
Marlene schreibt: 27.03.2014
Nach einer Kreuzbänder-Op. , die er gut überstanden hat, allerdings ging es etwas länger und festgestellt wurde das er eine Arthrose im Knie hat wurde mir dieses Produkt vom Tierarzt empfohlen. Unser Golden Retriver ist ja erst 5 Jahre alt.
Seit er diese Futter frißt geht es ihm bedeutent besser. Es ist etwas teuer aber es hilft im Gott sei Dank ,dann gib man gerne etwas mehr aus.
stefanie schreibt: 13.03.2014
Bin bis jetzt sehr zufrieden, mein 11 Jahre alter Schäferhund kann nach heftigen Rückenproblemem wieder ohne Schmerzmittel sein. Der Preis ist zwar nicht gerade günstig, aber hier ist es erschwinglich.
Dazu noch sehr verträglich und tolles glänzendes Fell, wie gewohnt bei Futter von Hills.
Werde es auch weiterhin füttern, und bin froh dass meine Tierärztin mir dieses Futter empfohlen hat.
Birgit schreibt: 01.03.2014
Wir können dieses Futter nur empfehlen. Unser weiße Schäferhündin hat ED und Arthrose. Ihr Zustand hat sich sehr gebessert. Sie lahmt nicht mehr, läuft freudig und braucht keine Medikamente mehr. Wir füttern Hills j/d seit ca.6 Wochen. Obwohl das Futter teuer ist, bekommt sie es weiter. Die Lebensqualität unserer Hündin hat sich erheblich verbessert. Wir sind gemeinsam mit unserer Hündin glücklich. Danke, dass es dieses Futter gibt.
wolfgang schreibt: 03.02.2014
Unsere Kangal-Mixhündin ist sieben Jahre alt und hat mit 1,5 Jahren angefangen zu humpeln. Diagnose: schwere Arthrose im Ellenbogen-und Schultergelenk. Operieren geht nicht. Wir haben jetzt ein Langzeit- Schmerzmittel bekommen plus Hills j/d Futter . Wir füttern ihr nun seit ca. 5 Wochen dieses Futter, wir sind begeistert. Unser Hund springt, spielt, freut sich wieder auf jeden Spaziergang und ist wieder richtig lebhaft geworden. Am Schmerzmittel alleine kann es nicht liegen, da sie früher auch unterschiedliche Schmerzmittel bekommen hat. Klar , ohne Schmerzmittel wird es auch in Zukunft nicht gehen, aber das Futter hat erheblich dazu beigetragen, dass unser Hund wieder richtige Lebensfreude entwickelt hat. Nur zu empfehlen, wir werden es auch weiterhin füttern! Unserem Hund zu liebe, damit sie noch viele schöne Jahre vor sich hat.
Günther schreibt: 22.11.2013
Unser Hund hat eine erbliche Hüftdysplasie und, obwohl er erst ein Jahr alt is,t deutliche Beschwerden gehabt. Seit nunmehr nun ca. drei Wochen füttern wir ihm j/d Trockenfutter und merken deutliche Verbesserungen.
Günther
Jutta schreibt: 14.11.2013
Das Futter ist super!! Meine Labrador Hündin wird jetzt 2 Jahre alt und hat schon HD und Arthrose. Das Futter wurde mir von meinem Tierarzt empfohlen und sie bekommt es seit Februar und seither ist sie viel lebhafter, rennt mit anderen Hunden und spielt viel mehr als vorher. Man merkt ganz deutlich sie hat wieder richtig Spaß . Ich werde ihr kein anderes Futter mehr geben.
peggy schreibt: 29.07.2013
UNSERE RIESENSCHNAUZERHÜNDIN HATTE IM OKTOBER 2012 EINE KNIE OP (AUSLÖSER FÜR DIE OP WAR STENDIGES HUMPPELN,BESONDERS WENN SIE VORHER GELEGEN HAT ALSO IM RUHE ZUSTAND WAR, KEINE BELASTBARKEIT) DABEI WURDE FESTGESTELLT DAS SIE KEINEN KNORPEL MEHR IM KNIE GELENG HATTE(OCD). DER GRUND DAFÜR WAR EINE KNOCHENHAUT ENTZÜNDUNG ALS SIE EIN WELPE WAR .DAS UNTERE BEIN WURDE DURCH EINE ABSPALTUNG DES KNOCHENS NICHT MEHR DURCHBLUTET. BEI DER OP WURDE DAS KNIEGELENG GEÖFFNET UND IN DEN UNTEREN KNOCHEN LÖSCHER GEBORT. UM DEN KNORPELAUFBAU WIEDER ANZUREGEN WURDE UNS VOM TIERAZRT UNTER ANDEREM DIESES FUTTER EMPFOLEN. UND ICH MUSS SAGEN DAS FUTTER IST GENIAL. SIE IST WIEDER EIN KOMPLETT NEUER HUND HAT SPASS AN SPORT UND SPIEL. WIR HATTE MAL VERGESSEN DIESES FUTTER RECHTZEITIG ZU BESTELLEN HABEN DANN EIN ANDERES FUTTER GEBEN MÜSSEN UND SIE FING NACH 2-3 TAGEN SOFORT WIEDER AN ZU HUMPEL. ALSO SOFORT HABEN WIR IHR WIEDER DIESES FUTTER GEGEBEN UND NACH 3 WOCHEN WAR WIEDER ALLES OK.ES LOHNT SICH WIRKLICH ETWAS MEHR GELD ZU INFESTIEREN WEM WAS AN SEIN TIER LIEGT.
Anneliese schreibt: 01.07.2013
Für meine Hündin ist j/d eines der besten Futter sie hat HD und Arthrose seid ich auf j/d umgestellt habe geht es ihr eindeutig viel besser habe ne Zeit lang ein anderes Futter probiert und sie hat sofort wieder angefangen zu lahmen !!!
Geza schreibt: 01.02.2013
Es ist sehr schwer eindeutig behaupten, daß dieses Produkt besser oder noch besser sei als andere.
Ich und mein deutscher Schäferhund sind aber sehr von dem J/D überzeugt.
Er ist über 11 Jahre alt und hat Spondylose seit ca. 4 Jahren.
Er lässt keine Mahlzeit aus und bewegt sich immernoch "jugendlich" als er ob er keine Spondylose hätte, sieht immernoch gesund, gut und kräftig aus ohne, daß ich von ihm voreingenommen wäre.
Fazit: sehr zufrieden
Edeltrud schreibt: 26.01.2013
HD Futter ist sehr zu empfehlen.Bei meine Berner Sennenhündin habe ich nach ca 3 Wochen riesige Verbesserung der Moilität festgestellt.Ich werde dieses Futter weiter empfehlen. Danke
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten